Chiemgauer-Suche

Schöpfungswanderung in Kooperation mit den Klimawerklern

Donnerstag, 12. Juli Erste Schöpfungswanderung vom „Arbeitskreis Schöpfung“ des Inzeller Pfarrgemeinderats und der Kooperation „Schöpfungsfreundlich leben“

Treffpunkt: 19 Uhr vor der Pfarrkirche Inzell

Wanderung zur Nikolauskirche nach Einsiedl

Unterwegs Gebete und Gesänge

In Stille gehen wir der Frage nach: „Welche Spuren hinterlasse ich in Gottes Schöpfung?“

Sonnenuntergang rund um die Feuerschale

 

Mehr über die Klimawerkler auf www.klimawerkler.de

 

Von: E. Boehringer
 04.07.2018