Nachrichten

Gesamtliste

Nachrichten nach Monaten

Der Crash ist die Lösung

Vortrag von Matthias Weik und Marc Friedrich in Traunstein

Warum unser Finanzsystem zum Scheitern verurteilt ist

 

Vorverkauf ab jetzt hier!

 

Vortrag der Finanzexperten, Querdenker, Honorarberater und Beststellerautoren Matthias Weik und Marc Friedrich:

 

  • Donnerstag, 11. Juni 2015 um 19:30 Uhr
    Einlass ab 18:30 mit Infotisch und Ausgabestelle
  • Aula Staatliche Berufsschule Traunstein, Wasserburger Str. 52, 83278 Traunstein

 

Immobilienkrise, Eurokrise, Griechenlandkrise, Staatsschuldenkrise, Bankenkrise.... Seit 2008 sind wir im ständigen Krisenmodus und immer wieder holt uns die Krise ein. Keiner dieser Krisen wurde gelöst, sondern nur mit enormen Summen in die Zukunft verschoben.

 

Dadurch ist die globale Verschuldung laut der Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (BIZ) um 50 Prozent auf mehr als 150 Billionen Dollar gestiegen.

 

Dies bedeutet, dass wir uns in den letzten Jahren teuer Zeit erkauft haben, die Krise jedoch nicht ansatzweise gelöst haben. Auf Dauer ist es jedoch unmöglich Schulden mit Schulden zu bezahlen. Somit ist es unmöglich im bestehenden System die Krise zu lösen.

 

Matthias Weik und Marc Friedrich landeten bereits mit ihrem Erstlingswerk "Der größte Raubzug der Geschichte" einen Überraschungsbestseller. Es war mit über 100.000 verkauften Exemplaren das erfolgreichste Wirtschaftsbuch 2012 und 2013 im deutschsprachigen Raum und monatelang auf der SPIEGEL-Bestsellerliste zu finden.

 

Ihr neuer Bestseller "Der Crash ist die Lösung" erklärt humorvoll und sachlich, warum der finale Kollaps kommen muss und wie man sein Vermögen retten kann.

 

Im Kapitel „Erste Schritte zu einem nachhaltigen Wirtschafts- und Finanzsystem" durfte auch der CHIEMGAUER als Beispiel mit einem Gastbeitrag von Christian Gelleri nicht fehlen.