Nachrichten

Gesamtliste

Nachrichten nach Monaten

Naturverbunden und dem Menschen nah

Die gebürtige Österreicherin Eva Maria Kaufleitner lebt seit 12 Jahren in Bayern und begegnete in dieser Zeit dem Chiemgauer immer wieder. Die examinierte Altenpflegerin und Heilpraktikerin eröffnete im Juni 2013 ihre eigene Praxis in der Jahnstraße 38 in Traunstein und ist nun frisch gebackene Chiemgauer-Anbieterin. Herzlich willkommen!

Naturheilpraxis Eva Maria Kaufleitner: Nah am Menschen. Foto: Kaufleitner

Naturheilpraxis Eva Maria Kaufleitner: Nah am Menschen. Foto: Kaufleitner

 

Eva Maria Kaufleitner strahlt Ruhe und Herzenswärme aus: Genau richtig für ihre Profession: Seit Juni 2013 arbeitet sie in ihre Naturheilpraxis in Traunstein in der Jahnstraße.

 

Sie absolvierte die renommierte 3-jährige Berufsfachschule für Naturheilwesen "Josef Angerer" in München.

 

In der traditionellen Naturheilkunde legt die 45-jährige ihre Schwerpunkte auf Angewandte Kinesiologie, Craniosakrale Körpertherapie und Naturmedizin.

 

Sie ist weiterhin in einer sozialtherapeutischen Einrichtung für psychisch kranke Menschen in Nußdorf bei Traunstein tätig und arbeitet als freie Therapeutin für Craniosakraltherapie in der Münchner Heilpraxis Rainer Kern, in dessen Cranioschule sie diese ganzheitliche Therapieform auch erlernte.

 

Naturnah aufgewachsen in den Salzachauen der Ettenau zwischen Braunau und Salzburg hat Eva nie den Bezug zur Natur verloren: Das Wissen um die Heilkraft der Pflanzen lebt sie.

 

Aus der Überzeugung heraus, dass hinter einer Krankheit mehr steckt als die reine Symptomatik ist ihr beruflicher Werdegang und die Verknüpfung der drei Bereiche nur logisch.

 

Sprechzeiten für ihre Traunsteiner Naturheilpraxis: Montag, Dienstag und Freitag nach telefonischer Vereinbarung

 

Für Eva Maria Kaufleitner ist der Chiemgauer und seine Sinnhaftigkeit für die Region sehr unterstützenswert und die Mitgliedschaft sowohl als Anbieterin als auch als Verbraucherin selbstverständlich.

 

Der Chiemgauer sagt 'Herzlich willkommen!" und wünscht viel Erfolg!