Nachrichten

Gesamtliste

Nachrichten nach Monaten

Hier ist alles hausgemacht: Café Heimat in Traunstein

Das Café Heimat in Traunstein ist beliebt bei Traunsteinern, Schülern, Geschäftsleuten und Durchreisenden. Hier ist alles hausgemacht. Die Heimatverbundenheit zeigen die Inhaber Wolfgang und Isolde Fischer neben ausschließlich regionalen Zutaten auch durch den Chiemgauer. Der letzte Traunsteiner Anbieter-Stammtisch fand schon in den schönen Räumen statt. Herzlich willkommen beim Chiemgauer!

Es duftet nach Backwaren und frischem Kaffee: Café Heimat in Traunstein.

Es duftet nach Backwaren und frischem Kaffee: Café Heimat in Traunstein.

 

Seit zwei Jahren ist das Café Heimat in Traunstein beliebt bei Traunsteinern, Schülern, Geschäftsleuten und Durchreisenden: Das Schmuckstück in der Äußeren Rosenheimer Straße, in Gehnähe zum Bahnhof, bietet neben günstigem und guten Frühstück, Mittags- und Kaffeetisch die Räumlichkeiten auch für Feste und Seminare an.

 

Hier ist alles hausgemacht und der Kaffee kommt frischgeröstet aus der kleinen Chiemgauer Kaffeerösterei. Die gemütliche, helle und freundliche Atmosphäre mit viel Liebe zum Detail führt beinahe zurück in Großmutters Küche, Wohlgefühl inklusive. Wolfgang und Isolde Fischer, die beiden Inhaber des Tagescafés: "Für unsere Kuchen und den Mittagstisch greifen wir ausschließlich auf regionale Produkte zurück und der Kaffee kommt ebenfalls aus dem Chiemgau. Es ist uns wichtig, die Regionalität zu leben und da gehört der Chiemgauer einfach dazu."

 

Geöffnet hat das Café Heimat montags bis freitags von 7 bis 19 Uhr, samstags von 9 bis 17 Uhr. Sonntags ist Ruhetag.

 

Der Chiemgauer sagt "Herzlich Willkommen" und wünscht viel Erfolg.

 

Foto: Café Heimat, Wolfgang und Isolde Fischer.