Nachrichten

Gesamtliste

Nachrichten nach Monaten

Wasserburger Nationenfest: CHIEMGAUER dabei

Wasserburg. Der Sommer ist da und in Wasserburg steigt das Nationenfest. Die Regionalgruppe Rosenheim-Wasserburg-Mangfalltal war mit einem gut besuchten Infostand vertreten. Auch zu Besuch: Bündnis 90/Die Grünen mit der Landtagsabgeordneten Claudia Stamm.

Impressionen vom Chiemgauer-Stand auf dem Wasserburger Nationenfest

Chiemgauer-Stand beim Nationenfest

Bündnis90/Die Grünen mit MdL Claudia Stamm am Chiemgauer-Stand

Regionalgruppenleitung Katharina Gruber-Trenker und Wamso

Katharina Gruber-Trenker mit Sebastian Weger, Vereinsmitglied bei Hilfe für rumänische Waisenkinder e.V

 

Wasserburg 15. Juni 2013. Es ist endlich Sommer und in Wasserburg steigt das Nationenfest. Die Regionalgruppe Rosenheim-Wasserburg-Mangfalltal war mit einem trotz hoher Temperaturen gut besuchten Infostand vertreten.

 

So informierte sich auch der Ortverband von Bündnis 90/Die Grünen über die seit 10 Jahren erfolgreiche Regionalwährung.

vlnr.: stellvertr. Regionalgruppenleitung Chiemgauer e.V. Charlotte Hellmeier, Schriftführer Ortsverband Bündnis 90/Die Grünen Karlheinz Rieger, Steffi König (Vorstand Ortsverband Wasserburg Bündnis 90/Die Grünen), Claudia Stamm (MdL Bündnis 90/Die Grünen) und Katharina Gruber-Trenker, Vorstand der Regionalgruppe Chiemgauer e.V.

 

Wasserburg/Traunstein. Arnaud "Wamso" Yoné lebt den CHIEMGAUER: Die Finanzierung seiner Bar in Traunstein bewerkstelligte er u.a. über einen Mikrokredit in der Regionalwährung, als Anbieter akzeptiert er selbstverständlich CHIEMGAUER und macht auch auf dem Wasserburger Nationenfest keine Ausnahme: Er kredenzte den Besuchern Steak- und Würstlsemmel nicht nur für Euro sondern insbesondere für CHIEMGAUER.

Noch in Arbeit ist die Teilnahme des Vereins "Wamso helps Africa e.V." als Förderprojekt des CHIMEGAUER.

Mehr zu Wamso unter www.wamso.de

 

Wasserburg. Einen Ausflug in die Welt der CHIEMGAUER-Anbieter machte das Förderprojekt "Hilfe für rumänische Waisenkinder e.V." und akzeptierte am Langosch- und Kaffeestand auf dem Wasserburger Nationenfest für einen Tag CHIEMGAUER.

 

Der in Wasserburg ansässige Verein erneuerte die Verbindung zur Regionalwährung. Für die nahe Zukunft sind gemeinsame Aktivitäten erwünscht, denn noch immer brauchen die rumänischen Waisenkinder jede Hilfe.

 

Kontakt zum Verein hier: www.waisenkinder-ev.de