Nachrichten

Gesamtliste

Nachrichten nach Monaten

Warum Produktionsstätten in die Ferne wandern

Am morgigen Freitag strahlt das Fernsehprogramm ARTE um 22.25 Uhr aus, bei dem es darum geht, warum Produktionsstätten von Konsumgütern bei uns geschlossen und nach Fernost verlagert werden. In Dokumentarfilm veranschaulichen Hedrick Smith und Rick Young den Zusammenhang zwischen dem Wunsch der Verbraucher nach billigen Produkten und der Wanderungstendenz von Produktionsstätten. Im Mittelpunkt steht die Supermarktkette Wal-Mart. Deren Ziel, ihren Kunden immer billigere Waren anzubieten, lässt sie in der anderen Richtung immer preiswertere Produkte von ihren Zulieferfirmen fordern. Diese wiederum suchen dann nach billigen Produktionsbedingungen in Fernost.

 

Fernsehkanal ARTE | Freitag, 29. August | 22.25 Uhr (Wiederholung: 02.09.2008 um 01:15)

 

Film. Am morgigen Freitag strahlt das Fernsehprogramm ARTE um 22.25 Uhr aus, bei dem es darum geht, warum Produktionsstätten von Konsumgütern bei uns geschlossen und nach Fernost verlagert werden.

In Dokumentarfilm veranschaulichen Hedrick Smith und Rick Young den Zusammenhang zwischen dem Wunsch der Verbraucher nach billigen Produkten und der Wanderungstendenz von Produktionsstätten. Im Mittelpunkt steht die Supermarktkette Wal-Mart. Deren Ziel, ihren Kunden immer billigere Waren anzubieten, lässt sie in der anderen Richtung immer preiswertere Produkte von ihren Zulieferfirmen fordern. Diese wiederum suchen dann nach billigen Produktionsbedingungen in Fernost.

Fernsehkanal ARTE | Freitag, 29. August | 22.25 Uhr (Wiederholung: 02.09.2008 um 01:15)