Nachrichten

Gesamtliste

Nachrichten nach Monaten

Filmbeitrag auf 3sat / Kulturzeit zum Chiemgauer

Am Mittwoch, den 19. Mai 2010, strahlte 3sat Kulturzeit einen 6-minütigen Beitrag zum Chiemgauer aus. Sie können und sollten sich den Film ansehen, denn es lohnt sich.

Am Mittwoch, den 19. Mai 2010, strahlte 3sat Kulturzeit einen 6-minütigen Beitrag zum Chiemgauer aus. Sie können und sollten sich den Film ansehen, denn es lohnt sich.

Gedreht wurde der Beitrag von Henning Burk, einem Dokumentarfilmer mit über 30-jähriger Erfahrung.

Drehorte waren Bruckmühl, Rosenheim, Prien am Chiemsee und Brüssel. Zu Wort kommen im Beitrag:

  • Stefanie Möslein vom FV Gymnasium Bruckmühl
  • Waltraud Hertter, Verbraucherin aus Prien
  • Klaus Pasedag, Lehrer an der Waldorfschule Prien
  • Harro Colshorn, Inhaber der Gärtnerei am Hainerbach in Bruckmühl
  • Dirk Müller, Börsenexperte und Bestseller-Autor ("Crashkurs")
  • Bernard Lietaer, Finanzexperte und renommierter Autor zu Komplementärwährungen (»Das Geld der Zukunft«, »Mysterium Geld«, »Regionalwährungen« mit Margrit Kennedy)


Wir danken außerdem Werner Waap und weiteren Unternehmern in Prien am Chiemsee für Ihre Bereitschaft, am Filmbeitrag mitzuwirken. Einen ganz besonderen Dank an die VR-Bank Rosenheim-Chiemsee, Geschäftsstelle Prien, die im Beitrag als Ausgabestelle gezeigt wird.

Direkt zum Film