Nachrichten

Gesamtliste

Nachrichten nach Monaten

Traunsteiner fördert Handballerjungend und Eigenengagement

Traunstein. »Ich lege das Doppelte drauf, weil die Idee gut ist. Und ich tue es, weil es der Jugend zu einer vernünftigen Freizeitbeschäftigung hilft«, sagt der Traunsteiner Unternehmer Christophe Levannier, Geschäftsführer der Firma Schürnbrand. Worum geht es?

 

Traunstein. »Ich lege das Doppelte drauf, weil die Idee gut ist. Und ich tue es, weil es der Jugend zu einer vernünftigen Freizeitbeschäftigung hilft«, sagt der Traunsteiner Unternehmer Christophe Levannier, Geschäftsführer der Firma Schürnbrand. Worum geht es?

Die Handballjugend vom ESV Traunstein ist immer auf der Suche nach jemanden, der finanziell weiterhilft. Jugendarbeit kostet Geld. Und der Ruf nach Vater Staat oder nach Geld aus dem Stadtsäckel ist das eine, eigene Initiative das andere. Diese Eigeninitative möchte die Firma Schürnbrand stärken frei nach dem Motto: »Hilf Dir selbst, so hilf ich Dir und Du auch uns«. Das soll Mitglieder und Freunde der Handballer anspornen, noch mehr mit dem Regionalgeld Chiemgauer einzukaufen. Lesen Sie mehr dazu in der Chiemgauer Rundschau.