Nachrichten

Gesamtliste

Nachrichten nach Monaten

Blühen und Heilen – Gartenfachmarkt Doregano

Rosenheim. Ein Besuch des neuen Gartenfachmarktes Doregano bringt nicht nur den Laien, sondern auch den Kenner zum Erstaunen. Eine Vielzahl von einheimischen Pflanzen, Kräutern und Heilpflanzen hat Doris Heidenfelder in der Innstraße 57 (im Gartenland Haslauer) zusammengestellt - ausgestellt auf einer Verkaufsfläche von 500 Quadratmetern.

Passende Pflanzen zu jeder Jahreszeit

Bitte Einpacken - mit Chiemgauer bezahlt

Gute Suppe - wärmt und schmeckt

Rosenheim. Ein Besuch des neuen Gartenfachmarktes Doregano bringt nicht nur den Laien, sondern auch den Kenner zum Erstaunen.

Eine Vielzahl von einheimischen Pflanzen, Kräutern und Heilpflanzen hat Doris Heidenfelder in der Innstraße 57 (im Gartenland Haslauer) zusammengestellt - ausgestellt auf einer Verkaufsfläche von 500 Quadratmetern.

Schwierig ist die Suche

»Das eigentlich Schwierige ist, geeignete Lieferanten aus der Region zu finden«, unterstreicht die Unternehmerin Doris Heidenfelder. Welchen Erfolg sie dabei hatte, davon überzeugten sich die Besucher bei einer fachkundigen Führung. Zu dieser hatte Doris Heidenfelder, die über eine Spezialausbildung im Bereich der Heilpflanzen verfügt, Chiemgauer-Unternehmer aus dem Raum Rosenheim und ihre neuen Geschäftsräume eingeladen.

Chiemgauer-Unternehmer zu Gast

Und eine stattliche Zahl an Chiemgauer-Unternehmern nutzte dabei die Gelegenheit und kauften kräftig mit Chiemgauer ein, gab es doch einen Sonderrabatt von zehn Prozent auf alle Produkte von Doregano. Zuvor gab es eine gesunde und bodenständige Gemüse suppe.

Die Öffnungszeiten des Gartenfachmarktes sind: Montag bis Freitag von 9 bis 18 Uhr sowie Samstag 9 bis 14 Uhr. Parkplätze sind in der Innstraße 57 vorhanden.