Nachrichten

Gesamtliste

Nachrichten nach Monaten

Stille Nacht? Nachgedacht - aufgewacht

Bildungswerk Rosenheim informierte zum Konsumverhalten

Zum zweiten Mal fand am 24.11.2007 der Aktionstag "Stille Nacht" im katholischen Bildungswerk Rosenheim statt. Es sollte für einen verantwortungsvollen Konsum sensibilisiert werden.

Der einstündige Vortrag zum Thema »Global denken und regional handeln« von Chiemgauer-Chef Christian Gelleri, ebenso fachkundig wie locker präsentiert, fand rund 40 Zuhörer. Ein respektables Ergebnis für ein geldpolitisches Thema, das normalerweise als trocken gilt. In Gesprächen danach ging es um praktische Fragen rund um den Chiemgauer und um Ideen zur Bildung regionaler Kreisläufe im landwirtschaftlichen Bereich.

Mehrere Chiemgauer-Anbieter präsentierten sich:

  • Simssee-Handweberei aus Waldering mit Handarbeit aus der Region
  • Saringer Wohnen mit kbA-Bettwäsche und Möbel
  • Eine-Welt-Laden Rosenheim und Brannenburg
  • Caritas Werkstattladen mit Produkten der Design-Linie Side by Side

Aus der Nachbarregion Berchtesgadener Land war als Sterntaler-Anbieter die Bäckerei Wolfgruber vertreten.

Ausführlich berichtete das Oberbayerische Volksblatt über die Aktion.