Nachrichten

Gesamtliste

Nachrichten nach Monaten

Zurück zum menschlichen Maß

Franz Galler von der RegioSTAR eG

Traunstein. Um »regionale Wege aus der Krise zurück zum menschlichen Maß – rund um Regiogeld und Sozialgenossenschaft« geht es bei einer Veranstaltung des Forums Ökologie Traunstein, die am Donnerstag, 30. September, um 20 Uhr im Sailer Keller in der Herzog-Wilhelm-Straße stattfindet.

Im Rahmen der Veranstaltungen zum »Tag der Regionen« zeigt Franz Galler von der RegioSTAR eG (Berchtesgadener Land) neue regionale Wege und praktische Beispiele für einen anderen Umgang mit Geld auf. So stellt er Lösungsansätze vor, die auf Regionalität statt Globalisierung, auf Kooperation statt Konkurrenz, auf Nachhaltigkeit statt Wachstum und Umweltzerstörung setzen.

Es werden Themen, wie regionale Selbstständigkeit und gelebtes Bürgerengagement, anstatt stattliche oder globale Abhängigkeit erörtert. Außerdem wird die Bedeutung von Regionalwährungen dargestellt, die Franz Galler als wichtige Ergänzung zum Euro sieht.

Die RegioSTAR eG ist wirtschaftlicher Träger des Sterntaler, der benachbarten Regionalwährung des Chiemgauer. Das Forum Ökologie Traunstein kann als Förderprojekt über den Chiemgauer unterstützt werden.

Der Eintritt an der Abendkasse: 5 Chiemgauer oder Euro

Foto: Matthias Leippe