Nachrichten

Gesamtliste

Nachrichten nach Monaten

Ergebnisse des Interreg-Kleinprojektes

Die Ergebnisse des Interreg-Kleinprojektes „Gemeinsam grenzüberschreitend Geld & Gesellschaft gestalten“ wurden am 25. Juni 2020 in Wörgl öffentlich vorgestellt.

Von September 2019 bis Juli 2020 fand das Interreg-Kleinprojekt  „Gemeinsam grenzüberschreitend Geld & Gesellschaft gestalten“ statt, bei dem die REGIOS-Genossenschaft als Träger der Regionalwährung „Der Chiemgauer“ teilgenommen hat. Die Ergebnisse wurden am 25. Juni 2020 in Wörgl öffentlich vorgestellt.

 

Hier der Bericht der Ergebnispräsentation.

 

Weitere Informationen und Literatur über den Ablauf des Kleinprojektes finden sie hier.