Nachrichten

Gesamtliste

Nachrichten nach Monaten

Jahreshauptversammlung des Chiemgauer e.V.

Am 7.3.2019 fand in Prien die Jahreshauptversammlung des Chiemgauer e.V. statt.

19 Mitglieder, darunter 15 stimmberechtigte (ordentliche) Mitglieder waren in den Priener Regionalmarkt gekommen. 1. Vorsitzender Christophe Levannier eröffnete die Versammlung.

In einem Rückblick stellte er die Aktivitäten im Jahr 2018 vor, das vom Umzug in die neue Geschäftsstelle in die Ludwigstraße und die Verteilung der neuen Gutscheine geprägt war.

Großes Interesse aus dem Ausland für unsere Regionalwährung zeigte sich durch die vielen Besuche von Japanern, Koreanern, dem japanischen und dem österreichischen Fernsehen, die sich alle über unsere Arbeitsweise und Entwicklung  informieren wollten.

Wir nahmen beim Festival der Utopie und verschiedenen Workshops teil. Im Ausland wurden wir durch Christian Gelleri in London, sowie Stefan Schütz in Barcelona repräsentiert.

Im November boten wir eine offene Werkstatt zum Thema "Demokatisierung von Geld und Kredit" an.

 

Anschließend berichtete die Schatzmeisterin Susanne Leitner über die Finanzen im Geschäftsjahr 2018.

 

Schließlich fand nach der Entlastung des Vorstands für das Geschäftsjahr 2018 die Wahl des neuen Vorstands statt: Zum 1. Vorsitzenden wurde Stefan Schütz aus Neubeuern gewählt, an seiner Seite ist der 2. Vorsitzende Christophe Levannier aus Traunstein. Susanne Leitner aus Aiging wird sich als Schatzmeisterin um die finanziellen Belange kümmern und Schriftführerin wurde Elke Boehringer aus Saaldorf.